Schnellere Entscheide zu Asylgesuchen

Beiträge

  • Mario Gattiker, Direktor Bundesamt für Migration

    Schnellere Entscheide zu Asylgesuchen

    Der Bund will rascher, nämlich innert 48 Stunden, entscheiden, ob Menschen aus sicheren Ländern wie Serbien oder Mazedonien in der Schweiz Asyl erhalten. Gesuche aus diesen Ländern - vor allem von Roma - haben markant zugenommen.

    Christian von Burg

  • US-Präsident Obama verschärft den Ton gegenüber Syrien

    Sollte das syrische Regime zu biologischen oder chemischen Waffen greifen, würden die USA intervenieren, auch militärisch. Warum poltert US-Präsident Obama gerade jetzt?

    Fredy Gsteiger

  • Syrisch-libanesischer Grenzübergang

    Immer mehr Menschen fliehen aus Syrien

    Der Krieg in Syrien wird zunehmend auch zur regionalen humanitären Krise. Mehr als zweinhalb Millionen Menschen sind in Not allein innerhalb Syriens, schätzt die Uno. Immer mehr fliehen über die Grenzen in die Nachbarstaaten.

    Philipp Scholkmann

  • Für Jugendliche zunehmend schwieriger: der Umgang mit Geld

    Viele Jugendliche haben ihr Budget nicht im Griff

    Jugendliche zwischen 18 und 25 verschulden sich häufiger als andere Altersgruppen; sie geben zu viel aus für Internet-Einkäufe - und: immer mehr junge Frauen bezahlen ihre Arztrechnungen nicht.

    Curdin Vincenz

  • Neue Station für psychisch kranke Straftäter

    Nach dem Gerichtsurteil müssen psychisch kranke Straftäter meist zuerst ins Gefängnis - und dort auf einen Therapieplatz warten. In Königsfelden im Kanton Aargau gibt es neu eine forensische Station mit 16 Plätzen.

    Alex Moser

  • Ätiopiens Regierungschef 2010 am WEF in Davos

    Meles Zenawi: umstritten - aber unbestritten wichtig

    Äthiopiens Regierungschef Meles Zenawi ist 57jährig gestorben, offenbar an Krebs. 17 Jahre führte er das Land am Horn von Afrika. Welche Bedeutung hatte er für Äthiopien - und für Ostafrika insgesamt?

    Patrik Wülser

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Mark Livingston