Starke Niederschläge in der Schweiz

  • Montag, 22. Januar 2018, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 22. Januar 2018, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Starke Niederschläge in der Schweiz

    Das Wetter in der Schweiz zeigt sich im Moment von einer ziemlich stürmischen Seite –Wind, Schnee, Wasser. Und das alles in grossen Mengen – so gross, dass es ein zahlreichen Regionen der Schweiz zu Problemen führt. Die Schweizer Übersicht und der Blick ins Wallis.

    Andrea Jaggi und Silvia Graber

  • WEF in Davos: Alles im Griff vor dem Besuch von Donald Trump?

    Die Sicherheitskräfte bereiten sich auf das WEF vor. Obwohl erst zum zweiten Mal überhaupt in der fast 50-jährigen Geschichte des Kongresses wohl ein amerikanischer Präsident anreisen wird, geben sich Polizei und Armee gelassen. Schnee und Regen könnten der Sicherheit gar in die Hände spielen.

    Stefanie Hablützel

  • Die heikle Reise von Mike Pence

    Jerusalem sei die Hauptstadt Israels und deshalb würden die USA ihre Botschaft dorthin verlegen, hat US-Präsident Trump angekündigt. Hinter Trumps Worten steht Mike Pence, Trumps Vizepräsident. Er besucht zurzeit den Nahen Osten.

    Mit welchem Ziel? Fragen an Philipp Scholkmann, SRF-Nahost-Korrespondent.

    Simon Leu

  • Die Zahl der Tötungsdelikte in der Schweiz geht zurück

    Im Krimi lauert der Tod überall. Manchmal stellt man sich da die Frage, ob das Leben auch in der Schweiz immer gefährlicher wird? Eine Studie des Bundesamtes für Statistik zeigt, dass dies nicht der Fall ist.

    Elmar Plozza

  • Ignaz Walker, Archivaufnahme vom Januar 2017.

    Der Fall Walker zum Dritten

    Am Montag eröffnet das Urner Obergericht sein Urteil gegen Ignaz Walker. Dem ehemaligen Barbetreiber wird vorgeworfen, er habe einen Mord in Auftrag gegeben. Der Fall hat ein schiefes Licht auf die Urner Justiz geworfen, denn inzwischen stand Walker schon zum dritten Mal vor dem Obergericht.

    Nun wurde Ignaz Walker zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt.

    Beat Vogt

  • Symbolbild.

    St. Gallen: Massnahmen gegen «Schulabsentismus»

    Schüler und Schülerinnen machen blau. Mal haben sie keine Lust, mal wollen sie dem Französisch-Test ausweichen, mal fürchten sie sich vor Konflikten. Es fällt auf, dass immer häufiger bereits Primarschüler und Kindergärteler den Unterricht schwänzen. Nun will der Kanton St. Gallen handeln.

    Jonathan Fisch

  • Peter Voegeli, SRF Deutschland-Korrespondent.

    Im «Tagesgespräch»: Peter Voegeli: Wie weiter in Deutschland?

    Die deutschen Sozialdemokraten gehen den Weg der Vernunft: Sie erwägen eine weitere Koalitionsregierung mit Angela Merkel und stellen sich so der Verantwortung. Doch: Begeht die SPD damit nicht politischen Selbstmord? Marc Lehmann erörtert die Frage mit Deutschland-Korrespondent Peter Voegeli.

Moderation: Simon Leu, Redaktion: Karoline Arn