Thailands neuer Armeechef - dank Reisgeldern ein beliebter Mann

  • Donnerstag, 21. August 2014, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 21. August 2014, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Armeechef Prayuth Chan-ocha während einer Militärgedenkveranstaltung am 21. August 2014.

    Thailands neuer Armeechef - dank Reisgeldern ein beliebter Mann

    Thailands Armeechef Prayuth Chan-ocha war der einzige Kandidat für das Amt des Regierungschefs. Kein Wunder, denn der General war der Anführer der Putschisten, die Thailands Regierung stürzten. Seit Anfang Mai 2014 regiert er das Land mit eiserner Faust.

    Wie beliebt oder verhasst ist der Herrscher? Gespräch mit Ostasien-Korrespondent Urs Morf.

    Ivana Pribakovic

  • Der Schweizer Reisekonzern Kuoni schreibt im ersten Halbjahr 2014 einen Verlust von 14 Millionen Franken.

    Reisekonzern Kuoni im Gegenwind

    Der Rückblick auf das erste halbe Geschäftsjahr 2014 bringt deutlich weniger Umsatz und rote Zahlen. Aufs Ergebnis drücken auch die anhaltenden Krisen in Ägypten, Kenia, Thailand und der Ukraine.

    Tobias Fässler

  • Raiffeisen schenkte der Stadt St. Gallen ein Kunstwerk in Form einer Quartiergestaltung. Das Bleicheli-Quartier mit seinen vier markanten Raiffeisen-Gebäuden ist zu einem Begegnungsraum geworden.

    Die Macht von Raiffeisen in St. Gallen

    Die Raiffeisen-Gruppe ist rasant am Wachsen. Dies zeigt sich auch am Hauptsitz in St. Gallen. Dort hat sich Bank einen ganzen Stadtteil einverleibt und ist zum grössten privaten Arbeitgeber geworden. Wie eng das Verhältnis zwischen Bank und Stadt ist, zeigt der Bericht von Thomas Zuberbühler.

    Thomas Zuberbühler

  • Militante islamistische Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat Isis.

    «Der US-Einmarsch in den Irak war ein Fehler»

    Die Terrormiliz Islamischer Staat Isis kämpft mit modernsten Mitteln wie Botschaften im Internet und gleichzeitig brutal wie im Mittelalter. Eben erschütterte ein Video die Welt, in dem ein ISIS-Kämpfer einen Journalisten köpft. Dass es so weit kommen konnte, schreiben viele den Amerikanern zu.

    Gespräch mit dem Nahostexperten Volker Perthes.

    Ivana Pribakovic

  • Protokolle im Staatsarchiv Zürich.

    Kanton Zürich leistet sich ein Mammutprojekt

    Tausende von Seiten, in einer Handschrift, die nur Eingeweihte lesen können: So lagern Protokolle der Kantonsregierungen und -parlamente aus dem 19. Jahrhundert in vielen Archiven. Der Kanton Zürich macht diese Dokumente der Öffentlichkeit zugänglich.

    Studierende übertragen diese in unsere Schrift und stellen sie online. Ein Riesenaufwand, der seinen Preis hat.

    Curdin Vincenz

  • Peter Meier.

    Peter Meier, Chef des Reisekonzerns Kuoni

    Er ist 48 und erst seit wenigen Monaten der Chef einer Schweizer Institution: des Reisekonzerns Kuoni. Von Haus aus Finanzexperte, begann er seine Karriere mit einer Lehre bei der Schweizerischen Volksbank.

    Wie er die zahlreichen Herausforderungen bei Kuoni meistern will, sagt Peter Meier im Tagesgespräch bei Iwan Lieberherr.

    Iwan Lieberherr

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Karoline Arn