Traurige Premiere im Letzigrundstadion

Beiträge

  • Traurige Premiere im Letzigrundstadion

    Erstmals in der Geschichte des Schweizer Fussballs musste am Sonntag ein Spiel wegen Ausschreitungen unter den Fans abgebrochen werden. Wie konnte es dazu kommen? Kann man die schuldigen Fans zur Rechenschaft ziehen?

    Curdin Vincenz

  • Kantone wollen Sportclubs stärker in die Pflicht nehmen

    Auf politischer Ebene scheitern Vorstösse für Massnahmen gegen Hooligans immer wieder, die Diskussion dreht sich im Kreis. Die Kantone wollen nun strengere Massnahmen verordnen.

    Karoline Arn

  • Nobelpreis für Medizin geht an drei Immunologen

    Die drei Forscher Bruce Beutler, Jules Hoffmann und Ralph Steinmann haben das Immunsystem untersucht und Wertvolles herausgefunden - darüber, wie genau der menschliche Körper es schafft, Krankheiten abzuwehren. Dafür haben sie den Medizin-Nobelpreis 2011 erhalten.

    Thomas Häusler

  • Unbekannter Bundesratskandidat Rossini

    Der Walliser SP-Nationalrat Stéphane Rossini eröffnet den Reigen um die Nachfolge von Bundesrätin Micheline Calmy-Rey: Heute gab er seine Kandidtur bekannt. Rossini ist Vizepräsident der SP Schweiz und seit 12 Jahren Nationalrat.

    Patrick Mülhauser

  • Wahltag ist Zahltag: SVP vs. BDP in Graubünden

    Die Abwahl von Christoph Blocher und die daraus resultierende Wahl von Eveline Widmer-Schlumpf spaltete die SVP. Es entstand die BDP und mit ihr eine neue politische Kraft, zunächst im Kanton Graubünden. Am 23.Oktober stehen sich in Graubünden nun BDP und SVP gegenüber.

    Roland Wermelinger

  • Polen: Arbeitslosigkeit trotz wachsender Wirtschaft

    In Polen geht man erneut von einem Wirtschafts-Wachstum um 4 Prozent aus. Trotzdem ist ein Viertel der jungen Polinnen und Polen unter 25 Jahren ohne Arbeit. Was läuft da falsch?

    Marc Lehmann

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Mark Livingston