Vereinfachtes statt neues Steuer-System

Nur eine Vereinfachung des heutigen Steuer-Systems ist wirklich wirtschaftlich, besagt eine Studie.

Weitere Themen:

Der Europarat und die EU lancieren den ersten europäischen Tag gegen die Todesstrafe.

Ein britischer Investor kauft das Skigebiet Ernergalen im Oberwallis.

Der Nobelpreis für Chemie geht an den Deutschen Gerhard Ertl.

Beiträge

  • Nur Vereinfachung des heutigen Steuersystems ist wirtschaftlich

    Welche Steuerreform nützt dem Wirtschaftswachstum am meisten? Diese Frage wollte der Bund vom St. Galler Ökonomen Christian Keuschnigg beantwortet haben.

    Dieser kommt nun zu einem verblüffenden Schluss. Von den zahlreichen Reformideen, die zur Zeit diskutiert werden, schneidet die naheliegendste Variante am besten ab: weg mit den vielen Abzügen.

    Gaby Szöllösy

  • Erster europäischer Tag gegen die Todesstrafe

    Die Todesstrafe ist kein zulässiges Mittel der Strafjustiz: Diese Meinung hat sich in Europa klar durchgesetzt. Doch in den USA, in Asien und vor allem im Nahen Osten sterben jährlich sterben mehr als 2000 Menschen durch die Todestrafe.

    Zurzeit warten weltweit 20 000 Gefangene auf ihre Hinrichtung.

    Nun will Europa Druck machen, politisch und moralisch. Gemeinsam haben der Europarat und die Europäische Union den ersten europäischen Tag für die Abschaffung der Todesstrafe lanciert.

    Fredy Gsteiger

  • Präsident Taiwans proviziert China

    Mit einer Militärparade zum Nationalfeiertag hat Taiwan seine Eigenständigkeit gegenüber China betont. Zudem plant der taiwanesische Präsident Chen Shui Bian ein Referendum zur Umbenennung der Insel in «Republik Taiwan».

    Das sind bewusste Provokationen der Volksrepublik China, die Taiwan nach wie vor als «abtrünnige Republik» betrachtet. Ein knappes Jahr vor den olympischen Spielen bringt Taiwan China in eine unangenehme Situation.

    Peter Achten

  • Zunehmender Handel mit antiquarischen Büchern im Internet

    Rund hunderttausend neue Bücher werden dieser Tage an der Frankfurter Buchmesse gezeigt. Kaum Beachtung finden hingegen die Antiquariate.

    Zu Unrecht, denn der Handel mit antiquarischen Büchern hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Wer heute ein antiquarisches Buch sucht, findet es im Internet.

    Nadja Fischer

  • Skigebiet Ernergalen an Briten verkauft

    Ein britischer Investor kauft das Skigebiet Ernergalen im Oberwallis. Die Firma Summerleaze Ltd. finanziert somit die nächste Saison. Das Unternehmen betreibt sonst Kiesgruben und Abfallhalden.

    Per Zeitungsinserat war Ende März ein neuer Investor für das Skigebiet gesucht worden.

    Tobias Fässler

  • Wählen ist auch Unterhaltung

    Inzwischen sollten die Unterlagen zu den Wahlen in jedem Schweizer Haushalt eingetroffen sein. Diese zu öffnen, genauer zu lesen und dann eine Wahl zu treffen, lohnt sich und kann ganz unterhaltsam sein. Eine Glosse.

    Pascal Krauthammer

Autor/in: Danièle Hubacher