Vollständige Strommarktöffnung nur in kleinen Schritten

  • Freitag, 22. März 2013, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 22. März 2013, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Der Fahrplan zur vollständigen Stromliberalisierung kann nicht eingehalten werden. «Der 1.1.2014 ist für uns nicht möglich»,sagt Walter Steinmann, Direktor des Bundesamtes für Energie.

    Vollständige Strommarktöffnung nur in kleinen Schritten

    Ab dem Jahr 2014 sollte der Strommarkt für alle geöffnet werden. Doch nun sagt der Direktor des Bundesamtes für Energie, der Bund prüfe ein Vorgehen in Etappen. Das würde die vollständige Marktöffnung weiter aufschieben. Brüssel passt das gar nicht.

    Philipp Burkhardt

  • Der Heiler soll mittels Spritzen die Opfer infisziert haben (Symbolbild).

    Heiler-Prozess: Gericht glaubt den Opfern

    Der Musiklehrer und selbsternannte Heiler soll mindestens 16 Menschen absichtlich mit dem HI-Virus angesteckt haben. Wegen schwerer Körperverletzung und wegen Verbreiten menschlicher Krankheiten verurteilt ihn das Berner Gericht zu 12 Jahren und 9 Monaten Gefängnis.

    Brigitte Mader

  • Kein Interesse an Zypern, sagt der russische Finanzminister Anton Siluanow.

    Russland gibt Zypern keine Finanzhilfe

    Die russisch-zyprischen Verhandlungen sind ergebnislos abgebrochen worden. Ist Russland damit als Zypern-Retter aus dem Spiel? Was passiert nun mit dem Plan B, den das zyprische Parlament ausgearbeitet hat und der von Angela Merkel bereits kritisiert wird?

    Thorsten Bormann| Peter Gysling | Urs Bruderer

  • Wirthausschild des Hotels «Kreuz» in Solothurn. Das «Kreuz» war die erste Genossenschaftsbeiz der Schweiz.

    Zwischen linkem Mief und bester Rendite - Genossenschaftsbeizen

    In Solothurn spielen die Genossenschaftsbeizen eine ganz besondere Rolle. Die eine Genossenschaft wächst zu einer dominanten Grösse in der Stadt. Die andere lässt alles etwa gemächlicher angehen - ganz im Stil der 68-er. Zwei Philipsophien.

    Alex Moser

  • LED-Strassenlampen beleuchten am Donnerstag, 10. Januar 2013, eine Quartierstrasse in Igis im Churer Rheintal.

    Smarte LED-Lampen sorgen für stromsparendes Licht

    Intelligente Strassenlampen leuchten Autofahrern in St. Gallen den Weg: Der schweizweit erste Versuch dieser Art wird derzeit in einem St.Galler Quartier durchgeführt. Erste Messungen zeigen: Das lohnt sich.

    Sascha Zürcher

  • Michael Lüders, Publizist und Nahost-Experte

    Michael Lüders, Publizist und Nahost-Experte

    Kaum ein US-Präsident weckte je mehr Hoffnungen als Barack Obama. Auch im Nahen Osten, wo man ihm zutraute, etwas bewegen zu können zwischen Israel und den Palästinensern.

    Was bleibt nach seinem ersten Israel-Besuch ausser Enttäuschung? Der Publizist Michael Lüders, ehemaliger langjärhiger Nahost-Korrespondent für «Die Zeit», ist Gast von Susanne Brunner.

    Susanne Brunner

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Nathalie Christen