Warum nimmt Algerien die Ghadhafi-Familie auf?

Beiträge

  • Warum nimmt Algerien die Ghadhafi-Familie auf?

    Ein Teil der Familie Ghadhafi befindet sich seit Montag im Nachbarland Algerien. Da stellen sich Fragen zum Verhältnis der beiden Länder - beziehungsweise ihrer Führungsriegen.

    Alexander Gschwind

  • Wachsendes Gefühl von Unsicherheit in der Schweiz

    Wie eine Umfrage der Kriminologen der Universität Zürich zeigt, nehmen Gewalt, Drohungen und Einbrüche zu.

    Rafael von Matt

  • Sozialhilfe-Zahlen besser als befürchtet

    Die Zahl der Sozialhilfe-Bezüger in den Schweizer Städten hat 2010 im Vergleich zum Vorjahr nur um zwei Prozent zugenommen.

    Christine Wanner

  • Positiver Saldo dank Negativ-Zinsen

    Die Politik der Nationalbank schlägt auch auf die Bundeskasse durch: Die eidgenössiche Finanzverwaltung verdient zur Zeit gutes Geld, wenn sie am Kapitalmarkt Geld aufnimmt, um die laufenden Ausgaben des Bundes zu begleichen.

    Charles Liebherr

  • Thoriumreaktoren - Atomtechnologie mit Zukunft?

    So genannte Thorium-Reaktoren versprechen weniger gefährliche Abfälle und mehr Sicherheit. Ob solche Reaktoren je einsatzbereit sein werden, ist aber alles andere als sicher.

    Christian Heuss

  • Einer der letzten Befreiungstheologen Brasiliens

    Die flächenmässig grösste Diözese der Welt liegt am Xingu-Fluss im brasilianischen Amazonas-Becken. Als Bischof wirkt dort der Vorarlberger Erwin Kräutler, Träger des alternativen Nobelpreises.

    Ulrich Achermann

Moderation: Daniel Schmidt, Redaktion: Thomas Müller