WEF Davos: Ueli Maurer trifft US-Finanzminister

  • Mittwoch, 24. Januar 2018, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 24. Januar 2018, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • WEF Davos: Ueli Maurer trifft US-Finanzminister

    Am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos hat Finanzminister Ueli Maurer seinen amerikanischen Amtskollegen Steven Mnuchin getroffen. Dieser hat gerade mit seinem Chef Donald Trump eine umstrittene Steuerreform auf den Weg gebracht. Doch von Dissonanzen war nach dem Gespräch keine Rede.

    Maren Peters

  • Sparpläne bei SRF

    SRF-Sendungen sind weiter beliebt, hiess es am Mittwoch an der Jahresmedienkonferenz von Schweizer Radio- und Fernsehen SRF. Im neuen Jahr wird es viel Sport, einen Schweizer Musik-Tag am Radio, neue Staffeln von «Wilder» und vom «Bestatter» sowie neue Web-Formate geben.

    Aber auch eine Sparrunde.

    Klaus Bonanomi

  • Deutschlands umstrittene Waffenexporte in die Türkei

    Die türkische Armee rückt auf Präsident Erdogans Befehl in Syrien vor. Die Soldaten sitzen zum Teil in Leopard-Panzern aus Deutschland. Die deutschen Rüstungsexporte sorgen für einen Sturm der Entrüstung.

    Peter Voegeli

  • Bombenangriff auf Kinderhilfswerk in Afghanistan

    Bei einem Angriff mit Bomben und Schusswaffen auf ein grosses Büro der Kinderhilfsorganisation Save the Children in Ostafghanistan sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen.

    Jürgen Webermann

  • Donald Trump ist erst der zweite amtierende US-Präsident, der nach Davos reist. Im Jahr 2000 besuchte Bill Clinton das WEF.

    Donald Trump wird nach der Landung komplett abgeschirmt

    Der US-Präsident Donald Trump wird in Zürich-Kloten landen, um dann nach Davos ans WEF zu fliegen. Es ist nicht einfach, in die Nähe von Donald Trump zu kommen. Wird es am Donnerstag Fotos vom gelandeten Präsidenten geben? Fragen an Christoph Brunner, SRF-Zürich-Korrespondent.

    Ivana Pribakovic

  • Lawinenverbauungen oberhalb Lauterbrunnen im Kanton Bern.

    Wie entsteht ein Lawinenbulletin?

    Wer im Winter abseits der Pisten Skifahren oder Touren machen will, muss sich der Lawinengefahr bewusst sein. Referenz Nummer eins dabei ist das Lawinenbulletin. Es wird vom Schweizerischen Lawinenforschungsinstitut SLF in Davos verfasst. Ein Blick hinter die Kulissen.

    Priscilla Imboden

  • Roboter mit Kulleraugen lernt Mundart

    Um dabei zu sein setzen Firmen auf einen menschenähnlichen Computer, der spricht. Die Migros und die SBB zum Beispiel setzen auf Pepper, ein sympathisches Kerlchen mit Kulleraugen. Angst vor der Digitalisierung weckt Pepper nicht, auch weil er derzeit noch nur wenig kann.

    Jan Baumann

  • Roland Siegwart, Robotik-Professor der ETH Zürich.

    Im «Tagesgespräch»: Der Roboter, dein Freund und Konkurrent

    Roboter sind auf dem Vormarsch, in sämtlichen Lebensbereichen. Auf ihre Dienste und Leistungen möchte man nicht verzichten. Aber können sie uns auch gefährlich werden, gerade in der Arbeitswelt? Erklärungen von ETH-Robotik-Professor Roland Siegwart im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann.

    Marc Lehmann

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Karoline Arn