Wieder ein Terroranschlag in London?

  • Montag, 19. Juni 2017, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 19. Juni 2017, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Wieder ein Terroranschlag in London?

    Ein Lieferwagen raste in eine Menschenmenge vor einer Moschee. Es gab einen Toten und mehrere Verletzte. Der Lieferwagenfahrer hatte es offenbar auf Moslems abgesehen. Ist die Muslimfeindlichkeit in England gestiegen? Das Gespräch mit unserem Grossbritannien-Korrespondenten Martin Alioth.

    Ivana Pribakovic

  • Das Bundesstrafgericht in Bellinzona.

    Urteil Bundesstrafgericht gegen Ex-Innenminister von Gambia

    Das Bundesstrafgericht verlängert die Untersuchungshaft gegen den ehemaligen Innenminister von Gambia. Gegen ihn wird ermittelt wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Das Urteil gibt Einblick in diesen Fall.

    Alexander Grass

  • Stadthaus von Moutier.

    Moutier wechselt vom Kanton Bern zum Kanton Jura

    Die Schweizer Karte muss neu gezeichnet werden. Moutier sagte mit einem knappen Resultat adieu zu Bern. Es wechselt in den Kanton Jura. Die Kleinstadt am nordöstlichen Zipfel des Kantons Bern ist ein geteilter Ort. Das künftige Zusammenleben wird nicht einfacher.

    Brigitte Mader

  • gfs-Institut in Bern.

    Steigende Gesundheitskosten kratzen an der Solidarität

    Eine Mehrheit der Schweizer Bevölkerung findet zum Beispiel, die teure Therapie seltener Krankheiten solle vom Alter der Patientin oder des Patienten abhängig gemacht werden. Das zeigt eine repräsentative Befragung des gfs-Insitutes in Bern im Auftrage der forschenden Pharma-Industrie.

    Christine Wanner

  • Ein neuer Wind weht durch Frankreich

    Emanuel Macrons Partei «La République en marche» hat einen fulminanten Sieg errungen. Die Bewegung hat eine satte Mehrheit der Sitze im Parlament, und dieses Parlament war noch nie so jung. Auch der Anteil an Frauen ist so hoch wie nie zuvor.

    Charles Liebherr

  • Rückweisungen von asylsuchenden Türken in Griechenland

    Seit dem Putschversuch in der Türkei versuchen immer wieder Türken ins Nachbarland Griechenland zu fliehen. Griechische Grenzpolizisten sollen türkische Asylsuchende in die Türkei zurückgedrängt haben. Nicht nur Menschenrechtsorganisationen sind besorgt.

    Rodothea Seralidou

  • Alain Arnaud, Jura-Korrespondent Westschweizer Radio RTS.

    Im «Tagesgespräch»: Alain Arnaud, Jura-Korrespondent RTS

    Moutier hat entschieden: Die bern-jurassische Kleinstadt wechselt zum Kanton Jura. Ist mit dem Verdikt die Jura-Frage nun wirklich beendet? Marc Lehmann diskutiert im «Tagesgespräch» mit Alain Arnaud, Jura-Korrespondent des Westschweizer Radios und intimer Kenner des Jura-Konflikts.

    Marc Lehmann

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Daniel Hofer