Zürichs Kampf gegen den Hooliganismus

  • Freitag, 14. September 2018, 12:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 14. September 2018, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News

Beiträge

  • Zürichs Kampf gegen den Hooliganismus.

    Zürichs Kampf gegen den Hooliganismus

    Die Stadt Zürich will stärker gegen Fussballhooligans vorgehen. Gemeinsam mit den beiden Zürcher Fussballclubs GC und FCZ hat die Zürcher Stadtregierung heute Massnahmen vorgestellt.

    Christoph Brunner

  • Guy Lachappelle an der Spitze der Raiffeisen?

    Guy Lachappelle an der Spitze der Raiffeisen?

    Im November sollen die Delegierten der Genossenschaftsbank Raiffeisen Guy Lachappelle zum Präsidenten wählen. Wer ist dieser Mann und was ist von ihm zu erwarten?

    Jan Baumann

  • Angriff auf die Kurden im Nordirak.

    Angriff auf die Kurden im Nordirak

    Raketen schlugen in der Autonomen Region Kurdistan im Nordirak ein. Ziel des Angriffs: Eine Sitzung der Spitzen der iranisch-kurdischen Parteien. Die iranischen Revolutionsgarden bekannten sich zu diesem Anschlag auf die Kurden.

    Obwohl der Angriff auch die Staatshoheit Iraks verletzte, gab es kaum Proteste dagegen. Das macht den Kurden im Nordirak Sorgen.

    Susanne Brunner

  • Der Vatikan und sein Umgang mit Pädophilie.

    Der Vatikan und sein Umgang mit Pädophilie

    Kirchliche Würdenträger missbrauchen Kinder und Jugendliche. Überall in der Welt mehren sich Vorwürfe. Nun reagiert der Papst selber. Im Februar wird eine hochrangige Konferenz einberufen zum Thema «Pädophilie».

    Franco Battel

  • Zeitumstellung wird abgeschafft.

    Zeitumstellung wird abgeschafft

    Gemäss der EU-Kommission sollen sich die Mitgliedstaaten für eine permanente Zeit entscheiden: Sommer- oder Winterzeit.

    Oliver Washington

  • Im «Tagesgespräch»: Aymo Brunetti.

    «Tagesgespräch» Aymo Brunetti: Lehren aus der Finanzkrise

    Vor genau zehn Jahren kollabierte die amerikanische Investmentbank Lehman Brothers. Es folgte die grösste Weltwirtschaftskrise seit den 1930er Jahren.

    Was haben wir daraus gelernt? Wirtschaftsprofessor Aymo Brunetti analysiert im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann – und wirft einen Blick nach vorn.

    Marc Lehmann

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Karoline Arm