Herr Jäger und sein Bock

  • Sonntag, 15. November 2015, 21:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 15. November 2015, 21:40 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 16. November 2015, 4:05 Uhr, SRF 1
    • Donnerstag, 19. November 2015, 8:30 Uhr, SRF info
    • Donnerstag, 19. November 2015, 9:30 Uhr, SRF info
    • Freitag, 20. November 2015, 15:15 Uhr, SRF 1

36 Jahre hat Domenic Jäger auf den Moment gewartet, einen kapitalen Steinbock zu erlegen. Das wäre der Höhepunkt seines Jägerlebens. «Reporter» begleitet ihn auf der Jagd nach dem König der Alpen - eine grosse Herausforderung.

«Die Steinbockjagd ist die schönste Jagd für mich - und eine spezielle. Nur alle zehn Jahre kriegt man die Chance, diese Tiere zu jagen; einen richtig grossen, einen kapitalen Steinbock sogar nur einmal im Leben!» schwärmt Domenic Jäger wenige Tage vor Jagdbeginn. «Der Steinbock ist unser Wappentier, unser Stolz. Ich freue mich darauf.»

Doch mit der Freude kommen beim Jäger auch Bedenken auf. Normalerweise kennt er sein Jagdgebiet in- und auswendig. Die Berge und Täler im Albrisgebiet oberhalb von Pontresina aber, wo sich die Steinbockkolonie befindet, die er bejagen darf, sind Neuland für ihn. Der Druck ist gross.

Reporter Curdin Fliri heftet sich an Domenic Jägers Fersen. Macht sich mit ihm auf die Suche nach den majestätischen Tieren, die im kargen Gebirge von blossem Auge kaum wahrzunehmen sind. Pirscht sich mit ihm zwischen Felsen und Geröll an, auf der Jagd nach seinem Traum. Es soll die Krönung seines Lebens als Jäger werden.

Artikel zum Thema