Sendungsporträt

Die junge Emily Thorne kehrt nach vielen Jahren unerkannt an den Ort Ihrer Kindheit zurück. Die idyllischen Hamptons bergen grässliche Erinnerungen, denn hier wurde einst ihre Familie zerstört. Nun, als junge Frau, ausgestattet mit immensem Reichtum und unbändigem Hass, will Emiliy Rache nehmen.

Die Schauspieler von Revenge in hellen Anzügen und Abendkleidern vor goldigem Hintergrund.

Bildlegende: Die Schauspieler der dritten Staffel von Revenge. ABC Studios

Die dritte Staffel von «Revenge» erzählt das Rache-Drama um Emily Thorne packend weiter. Intrigen, Liebschaften und eine Menge raffiniert geplanter Vergeltungsschläge, sind die Zutaten von zweiundzwanzig neuen und explosiven Folgen.

Im Zentrum der dritten Staffel steht ein tragisches Ereignis, das Emilys Zukunft nach vollbrachtem Racheakt in unheilvollem Licht zeigt. In den Hauptrollen liefern sich Madeleine Stowe als Victoria Grayson und Emily VanCamp als Emily Thorne aka Amanda Clarke wiederum bittere Machtkämpfe.

Während die Vorbereitungen für die Society-Hochzeit zwischen Emily und Daniel auf Hochtouren laufen, plant Emily ihren finalen Coup, um den Tod ihres Vaters zu rächen. Einziger Freund im bösen Spiel – Nolan Ross, gespielt von Gabriel Mann. Auch in dieser Staffel punktet er mit Charme, List und einer extravaganten Garderobe.

Die Episoden von «Revenge» stehen jeweils sieben Tage nach der Ausstrahlung im SRF Player zur Verfügung.

Sendeplatz

Das Datum der Fortsetzung von «Revenge» ist noch offen.