Antrieb

Staffel 3, Folge 21

Video «Antrieb» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Kurz vor dem Ziel sieht sich Emily gezwungen, extremere Massnahmen im Kampf gegen die Graysons und deren Entourage zu ergreifen.

Charlotte ist in einem ehemaligen Fernsehstudio an einen Stuhl gefesselt. Ein maskierter Entführer zeigt ihr eine Zeitung. Das Titelblatt zeigt Pascal, tot in ihren Armen liegend. Der Entführer verlässt das Studio und nimmt die Maske ab - es ist Aiden. Er geht zu Emily, die Charlotte heimlich mit einer Kamera filmt. Die Bilder schickt sie Conrad. Mit anonymisierter Stimme verlangt sie von ihm, er solle sich des Verbrechens schuldig bekennen, das einst ihrem Vater David Clarke angehängt wurde.

Nolan sorgt sich sichtlich um Emily. Doch sie lässt ihn unmissverständlich wissen, dass sie ihren Rachefeldzug erst dann beendet hat, wenn Victoria und Conrad hinter Gittern stecken.