Tödliche Fracht

Video «Rizzoli & Isles - (Staffel 2, 8 / 15) Tödliche Fracht» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Als nach dem Mord an einem Transportunternehmer eine weitere Leiche gefunden wird, ahnt Jane, dass es sich um ein Ablenkungsmanöver handelt. Mithilfe von Maura kommt sie einem illegalen Nebengeschäft vom Sohn des Unternehmers auf die Spur, der sich mit gierigen Partnern eingelassen hat.

Ein Transportunternehmer wird von einem maskierten Mann erschossen und dessen Sohn Chris brutal zusammengeschlagen. Als bei der Leiche eines scheinbaren Drogenabhängigen, der sich den goldenen Schuss gesetzt hat, die Tatwaffe gefunden wird, misstraut Jane der Situation.
Tatsächlich finden Polizisten in Containern des Familienunternehmens Decken, die mit flüssigem Heroin getränkt wurden. Der Familienvater Chris gesteht, sich hinter dem Rücken seines Vaters Geld dazuverdient zu haben. Dazu wurde er von jemandem angestachelt, der um keinen Preis auf seinen Profit verzichten will.