50 Jahre Kinks

Anfangs 1964 waren die englischen Kinks zum ersten Mal in einem Studio und nahmen für ihre ersten beiden Singles vier Songs auf. Der Durchbruch klappte jedoch erst mit der dritten Single. Die führte dafür gleich den für härtere Rock-Musik unabdingbaren Power-Akkord ein.

«You Really Got Me», das die dritte Single und der erste grosse Hit der Kinks, gilt mit seiner kompromisslosen Härte und dem völlig verzerrten Gitarren-Solo als Blaupause für den nachmaligen Hard Rock und Heavy Metal. Der Rock Special begibt sich auf Spurensuche, präsentiert Vorläufer und Nachfolger.

Gespielte Musik

Moderation: Dominic Dillier, Redaktion: Christoph Alispach