Berühmt und Berüchtigt: 30 Jahre «Appetite for Destruction»

Während die Guns N‘ Roses im Zürcher Letzigrund zur grossem Nostalgie-Show antreten, erinnern wir uns an das Album, das Axl, Slash & Co. vor 30 Jahren zur gefährlichsten Band der Welt machte. «Appetite for Destruction» - ein bis heute berüchtigter Cocktail aus Drogen, Hardrock und Punk.

GNR
Bildlegende: Da waren sie noch richtig gefährlich: Guns N' Roses 1987 Getty Images

Gespielte Musik

Autor/in: Dominic Dillier, Moderation: Dominic Dillier