Der Rolling Stones-Film «Charlie Is My Darling»

50 Jahre Rolling Stones werden dieses Jahr gefeiert. Dazu gehört neben der diskutablen Greatest Hits-Zusammenstellung «Grrr!» erfreulicherweise auch ein ganz besonderer Film und ein Schmuckstück von einer Box mit vielen unveröffentlichten Aufnahmen.

Auch Rock-Opas waren mal jung – Promoaufnahme der Rolling Stones aus dem Jahr 1965.
Bildlegende: Auch Rock-Opas waren mal jung – Promoaufnahme der Rolling Stones aus dem Jahr 1965.

1965 während einer kurzen Irland-Tournee aufgenommen, zeigt der Film «Charlie Is My Darling» die Stones noch vor dem Durchbruch zur weltweiten Stadion-Attraktion. Zwar voller Enthusiasmus, aber auch noch unsicher bezüglich ihrer Zukunft und Langlebigkeit.

In dem rund einstündigen Film ist die Original-Besetzung in der Garderobe, unterwegs im Zug, beim Songschreiben, in Interviews und natürlich auch live auf der Bühne zu sehen. Allein dieser Film ist ein Zeitdokument der Extra-Klasse, aufschlussreich, packend und berührend.

Dazu bietet die Super Deluxe-Ausgabe von «Charlie Is My Darling» unter anderem zwei zusätzliche CDs mit dem Soundtrack zum Film und einer 13 Songs umfassenden, bisher unveröffentlichten Live-CD.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Christoph Alispach