Guns Love Stories: Lärmattacken mit Liebe zum Detail

Pure Aggression, Experimentierlust und ungezügelte Musikalität. Der Sound der Luzerner Guns Love Stories verblüfft dank dem Wechselspiel von rauher Brutalität und filligraner Technik. Diese Band geht steil.

Guns Love Stories
Bildlegende: Die Luzerner Guns Love Stories. zvg

Guns Love Stories brauen auf ihrem neuen Album «The Beauty of Irony» einen explosiven Cocktail aus Hardcore, Metal und Progressive Rock. Ihre Songs sind gewaltige Lärmattacken, offenbaren dabei aber stets Liebe zum Detail. Die Luzerner sind Gast im Rock Special.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Dominic Dillier