Cuisine sans frontières

Für die freiwillige Helferin Eva der «Cuisine sans frontieres» soll das Rübis und Stübis Team ein Festmahl auftischen.

Die nonprofit Organisation «Cuisine sans frontières» hat Projekte auf der ganzen Welt mit dem Ziel, in Kriesengebieten Konfliktparteien an einen Tisch zu bringen. Für die freiwillige Helferin Eva soll das Rübis und Stübis Team ein Festmahl auftischen. Die Foodsuche führt zu einer Zürcher Jägerin. Als Hauptgang wird Rehherz serviert.

Beiträge

  • Vorspeise

    Vorspeise

    Salat «Wald & Wiese» mit Sanddorn-Dressing, Reh-Innereien und gerösteten Nüssen.

    Mehr zum Thema

  • Hauptgang

    Hauptgang

    Rehherz und geschmorter Apfel, Linsen und Schmorkarotten.

    Mehr zum Thema

  • Dessert

    Dessert

    Blanc Manger mit Zwetschgenragout.

    Mehr zum Thema