Bondo, Mario Cavigelli, AfD-Vordenker, Oktoberrevolution Russland

Beiträge

  • Professor Einpeitscher: AfD-Vordenker bastelt am eigenen Weltbild

    Diese Woche zieht die AfD in den Deutschen Bundestag ein. Die «Rundschau» ist dabei, wenn sich AfD-Vordenker und Professor Marc Jongen im Parlament einrichtet. Jongen bastelt am Weltbild der neuen Rechten. Er sieht Europa am Beginn eines konservativen Jahrhunderts. «Wir werden nicht von Verlierern gewählt», verkündet er, «sondern von jenen, die etwas zu verlieren haben.»

  • Bondo: Neue Fakten zum Bergsturz

    Waren die Folgen des Bergsturzes tatsächlich nicht vorhersehbar? Waren die Bergsteiger im Val Bondasca wirklich genügend gewarnt? Zwei Monate nach dem Bergsturz im Bergell, der acht Menschenleben forderte, liegen der «Rundschau» neue Zeugenaussagen und Fakten vor. Der zuständige Bündner Regierungsrat Mario Cavigelli nimmt an der Theke bei Sandro Brotz Stellung.

  • Theke: Mario Cavigelli

    Regierungsrat GR/CVP

  • Fake News: Kommunisten fälschen eigene Geschichte

    In diesen Tagen feiern Kommunisten weltweit ihre rote Revolution, die Übernahme Russlands vor 100 Jahren. Nur, die sogenannte Revolution des Volkes war in Wahrheit ein gewaltloser Putsch einiger Bolschewiken gegen eine legitime Übergangsregierung. Nach Lenins Machtergreifung vor 100 Jahren haben die Kommunisten die eigene Geschichte schöngefärbt.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 26.10.17, 02.15h + 11.25h auf SRF 1 --- Donnerstag, 26.10.17, 07.50h + 08.50h 11.55h + 17.15h auf SRF info --- Sonntag, 29.10.17, 08.50h + 11.35 + 15.40 auf SRF info