Chefärzte, Dr. Thomas Hillermann, Skipass, Selbstjustiz USA

Beiträge

  • Skifahren zum Discountpreis: Umstrittener Preiskampf am Berg

    Discount-Skifahren etabliert sich seit dem revolutionären Billig-Abo in Saas Fee bei immer mehr Winter-Destinationen. Doch Branchenkenner haben Zweifel an der Nachhaltigkeit der Billig-Angebote: Der Preisdruck wird immer grösser, während langfristiger Profit kaum mehr zu machen ist. Der «Rundschau»-Report auf Berg- und Talfahrt mit dem Schweizer Skitourismus.

  • Grossverdiener in Weiss: Die Millionen-Löhne der Chefärzte

    Es ist das wohl bestgehütete Geheimnis in der Gesundheitsbranche: Wieviel verdienen die Chef- und Belegärzte? Eine Untersuchung der Lohndaten von 174 Schweizer Spitälern zeigt jetzt: Löhne von 1,5 Millionen sind keine Seltenheit – ein Viertel der Chefärzte verdient sogar bis zu 2,5 Millionen Franken pro Jahr. Das betrifft auch die Grundversicherung und damit alle Prämienzahler.

    Mehr zum Thema

  • Theke: Dr. Thomas Hillermann

    Chefarzt Anästhesie Spital Uster

  • Bewaffnet: Radikale Gruppen in den USA drohen mit Selbstjustiz

    Meldungen von Schusswaffen-Massakern in den USA gehören mittlerweile zum Nachrichtenalltag wie Donald Trumps Tweets: Gegen 300 Millionen Waffen inklusive Schnellfeuergewehren horten US-Bürger bei sich zu Hause. Rechts- und neu auch linksextreme Gruppen scheuen sich nicht mehr, an politischen Veranstaltungen offen mit Waffengewalt zu drohen.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 22.02.18, 02.00h + 11.25h auf SRF 1 --- Donnerstag, 22.02.18, 07.50h + 08.55h + 11.55h, 17.15h auf SRF info --- Freitag, 23.02.18, 01.00h auf 3sat --- Sonntag, 25.02.18, 09.00h, 11.45h, 15.30h auf SRF info