Fifa-Sumpf, Sepp Blatter, Terrorgefahr und SP, Flüchtlinge

Beiträge

  • Fifa-Sumpf

    Der suspendierte Weltfussballpräsident stellt sich an der „Rundschau“-Theke den kritischen Fragen von Sandro Brotz: Wofür trägt er die Verantwortung? Was kommt noch ans Tageslicht? Wer soll sein Erbe antreten? Die Vorwürfe gegen die Fifa und seine Person haben Sepp Blatter hart getroffen. Der Ruf seines Lebenswerks steht auf dem Spiel.

  • Theke: Sepp Blatter

    Suspendierter Präsident Fifa

    Mehr zum Thema

  • Terrorgefahr

    Mehr Überwachung ist ihnen ungeheuer: Die Jusos sammeln in Zeiten des Terrors Unterschriften gegen das neue Nachrichtendienstgesetz und rufen „Nein zum Schnüffelstaat“. Die etablierten Genossen wollen die jungen Wilden jetzt zur Räson bringen. Die „Rundschau“ zeigt den erbitterten Flügelkampf zwischen sozialliberalen Realos und linken Datenschützern.

    Mehr zum Thema

  • Ende der Willkommenskultur

    Deutschland habe sie eingeladen, dachten die Flüchtlinge, als sie auf der Balkanroute unterwegs waren. Jetzt schlägt ihnen die Angst der Deutschen entgegen: „Wir sind vor dem Terror geflüchtet, aber nun stehen wir selber unter Terrorverdacht.“ Die „Rundschau“-Reportage zeigt den alltäglichen Ausnahmezustand im Landeserstaufnahmezentrum Ellwangen in Baden-Württemberg. Dort warten Flüchtlinge wochenlang auf ihre Registrierung.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 26.11.15, 02.15h + 11.25h auf SRF 1 - Donnerstag, 26.11.15, 07.50h - 12.45h auf SRF info --- Freitag, 27.11.15, 01.20h auf 3sat --- Sonntag, 29.11.15, 09.10h + 11.40h auf SRF info