Front gegen Infantino, Demenz, Marion Schafroth Trumps Jagd

Beiträge

  • Front gegen Infantino: Der Fifa-Boss im Fadenkreuz der Politik

    Nun schaltet sich die europäische Politik ein: Mit einem breit angelegten Untersuchungsbericht gehen Politiker verschiedener Parteien und Länder gegen die Fifa vor. Die Rundschau weiss, was im Untersuchungsbericht steht und zeigt, weshalb Blatter-Nachfolger Gianni Infantino darin so schlecht wegkommt. Das schreckt wiederum Schweizer Politiker auf: Zuhause erhält Infantino jetzt Unterstützung.

    Mehr zum Thema

  • Lieber sterben als dement: Umstrittener Freitod mit Exit

    Altersdemenz – immer mehr Schweizerinnen und Schweizer sind betroffen, jährlich kommen 30'000 dazu. Die Krankheit macht Angst: Kontrollverlust, Orientierungsverlust, Gedächtnisverlust. Einige Demenzkranke wollen freiwillig aus dem Leben scheiden. Aber: Wenn die Krankheit ausgebrochen ist, reicht die eigene Urteilsfähigkeit rechtlich nicht mehr aus, um mit Hilfe von Exit zu sterben. Die fatale Folge: Senioren mit Demenzprognose trinken den Giftbecher auch dann, wenn sie noch weitgehend gesund sind. Die Rundschau zeigt, wie Demenzkranke zwischen Hoffen und Bangen wanken.

    Mehr zum Thema

  • Theke: Marion Schafroth

    Vizepräsidentin Exit, Fachärztin FMH für Anästhesiologie

  • In Ketten abgeführt: Trumps Jagd auf illegale Migranten

    ICE – drei Buchstaben sorgen in den USA für Panik unter den illegalen Zuwanderern. Donald Trump schickt die Polizisten der ICE, der US-Fremdenpolizei, konsequent auf die Strassen, wo sie Illegale direkt verhaften und ausschaffen. Das harte Durchgreifen auch gegen Einwanderer, die in der USA Familie und Kinder haben, ist stark umstritten und Städte wie New York bieten sich solchen Migranten als Zufluchtsorte an.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 18.01.18, 02.00h + 11.25h auf SRF 1 --- Donnerstag, 18.01.18, 07.25h + 15.45h auf SRF info --- Freitag, 19.01.18, 01.45h auf 3sat --- Sonntag, 21.01.18, 08.40h + 11.30h + 15.35h auf SRF info