Gefährliche Bahnübergänge, IS-Taktik, Steinberg, Einkauftourismus

Beiträge

  • Gefährliche Bahnübergänge

    Drei Familienväter aus Israel starben im August auf einem unbewachten Bahnübergang in der Innerschweiz. Jetzt erheben die Angehörigen in der Rundschau schwere Vorwürfe gegen die Verantwortlichen: Der Bahnübergang in Wolfenschiessen sei unzureichend gesichert gewesen. Sie drohen mit einer Millionenklage.

    Mehr zum Thema

  • Grausame Kriegsführung I

    US-Luftschläge und Milizen am Boden sollen die IS-Kämpfer besiegen. Trotzdem sind die Kämpfer der Terrorgruppe weiter auf dem Vormarsch. Für die Rundschau analysiert Daniel Rickenbacher, ETH-Militär-Forscher, die Taktik der IS.

  • Duplex: Guido Steinberg

    Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit

  • Grausame Kriegsführung II

    Die Türkei spielt im Kampf gegen den IS eine Schlüsselrolle – und gerät somit in eine höchst gefährliche Zwickmühle: Die Türkei will verhindern, dass die Kurden gestärkt aus diesem Krieg hervorgehen. Gleichzeitig aber hat die Türkei erkannt, dass die radikalislamischen Kämpfer vor der Haustür eine grosse Gefahr sind.

  • Duplex: Guido Steinberg

    Islam-Wissenschaftler

  • P (oder Ph) wie Phantom der Woche

    Wo steckt Kim Jong-Un? Unser Phantom der Woche.

  • Begrenztes Grenzgeschäft

    Schweizer kaufen in Süddeutschland jährlich für rund 2 Milliarden Euro ein. Jetzt will Deutschland für Ausländer eine Autovignette einführen. Das missfällt nicht nur den Schweizer Kunden, auch süddeutsche Politiker wehren sich. Sie fürchten um ihr lukratives Geschäft mit den Einkaufstouristen. Die Rundschau-Reportage.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 9.10.14, 01.50h + 11:25h auf SRF1 --- Donnerstag, 9.10.14, 07.50h - 12.45h auf SRFinfo --- Freitag, 10.10.14, 01:05h auf 3sat ---- Sonntag, 12.10.14, 09:10h + 11:40h auf SRFinfo