Terror in Paris, D. Schiller, Militärschlag, Bunker, S. Sommaruga

Beiträge

  • Leben mit der Angst

    Der IS hat die Seele des lebensfrohen, kreativen und toleranten Paris im Herz getroffen. Die Rundschau-Reporterin trifft Menschen, die der rohen Gewalt ihre leichte Lebensweise entgegensetzen: Musik statt Kriegsgeheul, kontroverse Diskussionen statt einseitige Schuldzuweisung. Doch jetzt müsse Frankreich für seine republikanischen Werte in den Krieg ziehen.

  • Duplex: David Schiller

    Militärberater

  • Lage unter Kontrolle?

    Nach den Anschlägen in Paris hat Frankreich der Terrormiliz Islamischer Staat den Krieg erklärt und bombardiert IS-Stellungen in Syrien aus der Luft. Marschieren nun bald Bodentruppen in Syrien ein? In der Rundschau analysieren Strategen, wie eine Offensive in Syrien und im Irak konkret aussehen könnte.

  • Theke: Simonetta Sommaruga

    Bundespräsidentin

  • Flüchtlinge im Bunker

    Die Zahl der Flüchtlinge steigt sprunghaft, und die Kantone öffnen Zivilschutzbunker. Doch sollen die Flüchtlinge in der Schweiz tatsächlich unterirdisch wohnen, ohne Fenster und Frischluft? In Meggen LU formiert sich Widerstand gegen eine solche Unterbringung. Und Dagmersellen LU sammelt Unterschriften, damit ein Bunker weiter offen bleibt. Wie schlimm ist ein Leben unter der Erde tatsächlich? Die Rundschau-Reportage.

  • Wiederholungen

    Wiederholungen

    Donnerstag, 19.11.15, 02.10h + 11.25h auf SRF 1 - Donnerstag, 19.11.15, 07.50h - 12.45h auf SRF info --- Freitag, 20.11.15, 00.35h auf 3sat --- Sonntag, 22.11.15, 09.10h + 11.40h auf SRF info