Zum Inhalt springen
Inhalt

Sammlung Dür Sendungsporträt

Im Auftrag von Schweizer Radio International hat Fritz Dür die gesamte Schweizer Musikszene der 1950er und 1960er-Jahre abgebildet. Daraus entstanden ist die einzigartige «Sammlung Dür». Sie enthält rund 8'000 Tonbänder mit Schweizer Volksmusik.

Mit dieser Sammlung beschäftigt sich Klarinettist Dani Häusler als Dozent der Musikhochschule Luzern. Auf SRF Musikwelle stellt er jede Woche eine Perle aus diesem volksmusikalischen Schatz vor.

Jeden Freitag 09:40 Uhr auf Radio SRF Musikwelle

Verantwortlich für die Sendung «Sammlung Dür»:

Dani Häusler

Kontakt: Mail an «Sammlung Dür», Link öffnet in einem neuen Fenster