«Tirre-Bödeler»

Dass ein Schwyzerörgeler solo auftritt, ist eher selten. Diese Tatsache macht die Aufnahme von 1958 aus der Musiksammlung von Fritz Dür besonders wertvoll. Kari Barmettler alleine am Schwyzerörgeli schafft zum Publikum eine besondere Nähe.

Ein Mann mit Schwyzerörgeli.
Bildlegende: Karl Barmettler (1915-1995) war in der Schweizer Volksmusik auch als Aegerte-Kari bekannt. zvg

«Es ist, als ob man direkt neben dem Musikanten sitzt», meint Volksmusikredaktor Dani Häusler zu dieser Archivperle aus der Sammlung Dür. Den damaligen Radio-Verantwortlichen sei es in dieser Aufnahme gelungen, ganz nah am Instrument zu sein.

Moderation: Leonard, Redaktion: Dani Häusler