Auf in die Ostschweiz mit Jacqueline Walcher-Schneider!

Der «Samschtig-Jass» vom 29. September 2012 kommt aus Mettendorf (TG). In der Gemeinde zwischen Frauenfeld und Weinfelden sind wir im Eventlokal «Dorf-Alm». Zu Gast: Sportlerin Jacqueline Walcher-Schneider und Die junge Walserbuebe.

Jaqueline Walcher-Schneider feierte als Wasserspringerin grosse Erfolge, ist heute glücklich verheiratet und Mutter von drei Kindern. Den «Differenzler» nimmt sie als grosse Herausforderung an, und als ehemalige Sportlerin kann sie nur ein Ziel haben: gewinnen.

Beiträge

  • «Die junge Manser-Buebe»

    «Die junge Manser-Buebe» haben Musik im Blut. Ihre Väter machen ebenfalls zusammen Musik. Die junge Thurgauer-Formation wird für eine tolle Stimmung sorgen.

  • «Hösli & Sturzenegger» über Jasskünste

    Unsere beiden lustigen Bauern «Hösli & Sturzenegger» nehmen kein Blatt vor den Mund. Der Ostschweizer Sturzenegger und der Glarner Hösli sehen sich als die grössten «Samschtig-Jass» - Fans.