«Samschtig-Jass» vom 1.7.2017

Mit diesem Abschied geht eine Ära zu Ende.

Niemand moderierte die älteste Schweizer Unterhaltungssendung länger und niemand moderierte so viele Ausgaben «Samschtig-Jass» im Fernsehen.

Monika Fasnacht bleibt dem Schweizer Fernsehen erhalten und konzentriert
sich auf die Sendung «Tiergeschichten - Unterwegs mit Monika und Filou».

Ab dem 26. August 2017 übernimmt Reto Scherrer die Moderation der Jass-Sendung. Vorher gibt es aber in der letzten Ausgabe mit Monika Fasnacht
viele Überraschungen. Und musikalisch wird Ländlerkönig Carlo Brunner auf der Jass-Bühne alles geben. Moderatorin Monika Fasnacht sagt am 1. Juli nach 18 Jahren Adieu im «Samschtig-Jass».

Beiträge

  • Das «Schottisch-Potpourri» für Monika

    mit «Carlo Brunner’s Superländlerkapelle & Alpenlandsepp & Co.»

  • «Hösli und Sturzenegger»