Rita Fuhrer mit Heimvorteil

Die ehemalige Zürcher Regierungsrätin und Fast-Bundesrätin Rita Fuhrer ist die prominente Jasserin bei Monika Fasnacht.

Die Sendung kommt aus der gemütlichen «Alphütte» im zürcherischen Pfäffikon. Die ehemalige Politikerin wohnt gleich um die Ecke und will ihren Heimvorteil nutzen und zeigen, dass sie im «Differenzler» mithalten kann. Der musikalische Beitrag kommt vom «Jodelchörli am Pfäffikersee», das uns mit über 20 Jodlerinnen und Jodler auf eine Reise durchs Zürcher Oberland mit nimmt.

Beiträge

  • Was macht Rita Fuhrer heute?

  • Hösli&Sturzenegger in der Wüste

  • Jodelchörli Pfäffikon am See