Sandra Ledermann die Siegerin aus dem «Musikantenstadl»

Sandra Ledermann gewann bei Andy Borg den begehrten Nachwuchspreis und wird nun im «Samschtig-Jass» auch ihre Jasskünste unter Beweis stellen.

Die junge sympatische Sängerin Sandra Ledermann, kann nicht nur singen, musizieren und dirigieren, sondern auch jassen. Wie sie sich im «Differenzler»schlägt erfahren wir in dieser Sendung.

Vor einem Millionenpublikum gewann Sandra Ledermann im «Silvesterstadl» bei Andy Borg den begehrten Nachwuchspreis, den «Stadlstern». In der Zwischenzeit ist auch eine neue CD erschienen. Neben ihrer grossen Leidenschaft dem Singen, dirigiert sie aber auch ein Jodelchörli, spielt Schwyzerörgeli, arbeitet auf der Gemeinde und hat noch so einiges vor.

Wie immer sind auch unsere beiden lustigen Bauern «Hösli&Sturzenegger» mit ihrem «Kommentar» am Schluss der Sendung dabei.

Beiträge

  • "Hösli&Sturzenegger": Der Spanner

    Aus dem "Samschtig-Jass" vom 27. April 2013

  • Sandra Ledermann singt ihren Siegertitel aus dem "Silvesterstadl"