Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf

  • Samstag, 2. März 2013, 11:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 2. März 2013, 11:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 2. März 2013, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 2. März 2013, 19:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 3. März 2013, 19:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Bundesrat hat diese Woche seine Weissgeldstrategie konkretisiert. Demnach müssen die Banken bei ihren Kunden künftig genauer hinschauen und allfälliges Schwarzgeld ablehnen. Finanzministerin Eveline Widmer-Schlumpf will den Finanzplatz Schweiz so «weiss» waschen. Nur: klappt das?

Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf äussert sich am 27. Februar an der Medienkonferenz zur Bekämpfung der Geldwäscherei und zu Sorgfaltspflichten im Steuerbereich.
Bildlegende: Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf äussert sich am 27. Februar an der Medienkonferenz zur Bekämpfung der Geldwäscherei und zu Sorgfaltspflichten im Steuerbereich. Keystone

Die Bankiersvereinigung hat jedenfalls schon Gegenwehr angekündigt: sie will bestehende Kunden nicht auf ihre Steuerehrlichkeit überprüfen, geschweige denn Kundenbeziehungen stoppen, wenn der Verdacht auf Schwarzgeld besteht. Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf nimmt Stellung , bei Eveline Kobler in der Samstagsrundschau.

Moderation: Eveline Kobler