Christian Levrat über Wahlstrategie und Wahlgetöse

  • Samstag, 28. Februar 2015, 11:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 28. Februar 2015, 11:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 28. Februar 2015, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 28. Februar 2015, 19:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. März 2015, 19:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Acht Monate vor den nationalen Wahlen geben sich die Parteien angriffig. Die SP attackiert die FDP und deren Bundesrat Johann Schneider-Ammann, die FDP kritisiert das Programm der SP und die SVP spekuliert über die Abwahl des zweiten SP-Bundesrats. Christian Levrat als SP-Präsident steht mittendrin.

Christian Levrat, Präsident der SP Schweiz.
Bildlegende: Christian Levrat, Präsident der SP Schweiz. Keystone

Wie will Levrat das Wahlziel einen Wähleranteil von 20 Prozent erreichen? Was steckt hinter der Dauerkritik am FDP-Wirtschaftsminister Schneider-Ammann und wo bleibt die Sachpolitik? Wie will er die Differenzen mit seinen eigenen Bundesratsmitgliedern lösen? Weshalb äussert sich die SP in ihrem Wahlprogramm nicht zum drängendsten politischen Thema, der Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative? Christian Levrat nimmt in der Samstagsrundschau Stellung.

Moderation: Hans-Peter Künzi