Grüner Fehlstart ins Wahljahr

  • Samstag, 18. April 2015, 11:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 18. April 2015, 11:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 18. April 2015, 18:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Samstag, 18. April 2015, 19:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 19. April 2015, 19:30 Uhr, Radio SRF 4 News

Baselland, Luzern und letzten Sonntag auch noch Zürich: Die Grünen erleiden dieses Jahr eine Wahlschlappe nach der anderen und das ein halbes Jahr vor den nationalen Wahlen. Es sind keine guten Zeiten für Regula Rytz, die Co-Präsidentin der Grünen. Wie weiter?

Co-Präsidentin Regula Rytz spricht an der Delegiertenversammlung der Grünen Partei der Schweiz im Hotel Engel in Liestal am 17. Januar 2015.
Bildlegende: Co-Präsidentin Regula Rytz spricht an der Delegiertenversammlung der Grünen Partei der Schweiz im Hotel Engel in Liestal am 17. Januar 2015. Keystone

An guten Ratschlägen an die angeschlagenen Grünen mangelt es nicht: Besonders laut ist der Ruf nach einem pointiert linken Kurs. Bringt das tatsächlich neue Wähler? Und wie würde ein solcher Kurs von den eigenen Regierungsmitgliedern in den Kantonen aufgenommen? Regula Rytz nimmt Stellung zur schwierigen Richtungsdiskussion mitten im Wahljahr.

Die Co-Präsidenten der Grünen hat diese Woche bereits angekündigt: Die Grünen sollten noch stärker klar machen, dass ihre Rezepte gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten die Richtigen seien. Die etablierten Wirtschaftsverbände aber sehen das ganz anders. Kann grüne Politik überhaupt wirtschaftsfreundlich sein?

Moderation: Dominik Meier