Gripen Ja oder Nein? Das Fernsehduell bei Roger Schawinski

  • Montag, 5. Mai 2014, 22:55 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 5. Mai 2014, 22:55 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 6. Mai 2014, 3:36 Uhr, SRF 1
    • Dienstag, 6. Mai 2014, 8:26 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 6. Mai 2014, 9:55 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 6. Mai 2014, 10:31 Uhr, SRF 1
    • Samstag, 10. Mai 2014, 22:25 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 11. Mai 2014, 14:30 Uhr, SRF info
    • Sonntag, 11. Mai 2014, 21:30 Uhr, SRF info

Der Abstimmungskampf um den Gripen nimmt immer gehässigere Züge an. Einfluss nimmt offenbar selbst der schwedische Botschafter. Braucht die Schweiz die Kampfjets? Die Nationalrätinnen Corina Eichenberger (FDP) und Chantal Galladé (SP) treten im Duell bei «Schawinski» gegeneinander an.

Gripen ja oder nein – das ist schon fast eine Glaubensangelegenheit. Der Deal scheint undurchsichtig. Den genauen Inhalt wichtiger Verträge kennen nur wenige Eingeweihte. Expertisen aus dem Verteidigungsdepartement, fragwürdige PR-Aktionen und der direkte Draht von Schwedens Botschafter zu Ueli Maurer heizen den Abstimmungskampf zusätzlich an.

Klar ist nur eines: Die 54 Tiger-F5 Kampfflugzeuge der Schweizer Armee sind in die Jahre gekommen und müssen ausgemustert werden.

Doch sind die 22 Gripen ein guter Ersatz? Braucht die Schweiz überhaupt so viele Kampfflugzeuge? Fordert die Sicherheitslage nicht andere Massnahmen? Und: Würde die Sicherheit der Schweiz tatsächlich gefährdet, wenn die Gripen nicht sofort bestellt würden?

Am 18. Mai stimmen die Schweizer Stimmbürger über die Gesetzesvorlage ab, mit der der Kauf der Kampfjets abgesegnet wird.

Wem soll man nun glauben? Im Frauenduell bei Roger Schawinski kommt es zum Schlagabtausch zwischen der Gripen-Befürworterin und FDP-Nationalrätin Corina Eichenberger (FDP) und Gegnerin Chantal Galladé (Nationalrätin SP).