Andy Borgs Reise nach «San Amore»

Koffer packen und dorthin reisen, wo die Liebe wohnt - nach «San Amore». Zu dieser musikalischen Reise lädt Andy Borg auf seinem neuen Album ein. Joël Gilgen stellt die CD als «Knaller der Woche» vor. In der «Nostalgie-Hitparade» gibt es ein Wiederhören mit einem Schlagewr-Hit von 1967.

Beiträge

  • CD-Cover «San Amore».

    «San Amore» von Andy Borg

    Andy Borg macht sich auf eine romantische Reise zu einem der schönsten Orte. «San Amore», so heisst der Titel seines neuesten Album. «San Amore ist in unseren Herzen», sagt der österreichische Sänger und Fernsehmoderator.

    Andy Borgs Lieder umfassen ein breites Spektrum. Mal geht es um die sensiblen Momente des Lebens, dann wieder um die lockeren und leichten. Zu seinem Repertoire gehören gefühlvolle Balladen ebenso wie Lieder mit einem gewissen Augenzwinkern.

    Borgs persönlicher Favorit auf dem neuen Album trägt den Titel «Der Himmel auf Erden» und ist eine Hommage an seine Geburtstadt Wien.

    Joël Gilgen

  • Plattencover «Frag nur dein Herz»

    Nostalgie-Hitparade von 1967

    Der deutsche Schlagersänger Roy Black feierte seinen Durchbruch 1966 mit der Hitsingle «Ganz in Weiss». Im gleichen Jahr war der Künstler mit drei weiteren Schlagern in den Top Ten der deutschen und österreichischen Hitparade vertreten.

    «Frag nur dein Herz» schaffte es in Deutschland bis auf Platz 4. Ein Jahr später taucht die Single in der MusikMarkt-Single-Jahres-Hitparade auf Platz 3 auf.

    Joël Gilgen

Gespielte Musik

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Thomas Wild