Mary Roos gewährt tiefe Einblicke

Als Star mit Format braucht sie nichts mehr zu verbergen. Mary Roos zeigt sich denn auch in ihrem neusten Album ganz offen und ehrlich. Auf «Bilder meines Lebens» gewährt sie bei «Wartezeit» erneut einen Einblick in ihre Gedanken und landet damit den «Knaller der Woche». 

Beiträge

  • Mary Roos veröffentlichte schon mit 9 eine erste Single.

    Mary Roos ganz gelassen

    Wenn sich dein Zug mal verspätet, dann nutz die Wartezeit. Mary Roos punktet dort mit Weisheit, wo andere zwanghaft versuchen auf jugendlich zu machen.

    Die Schlagersängerin (66) beweist auf ihrer neusten Single erneut, dass sie ihr Alter mit Stolz und Würde trägt und jeder Lebenslage mit Ruhe und Erfahrung begegnet. Ihre Single «Wartezeit» kommt ganz lässig und entspannt daher und macht Freude.

    daue

Gespielte Musik

Autor/in: daue, Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Thomas Wild