Michelle Kissling ist «On Air für dich»

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Hätte Michelle Kissling 2011 nicht an einem Karaoke-Wettbewerb teilgenommen, hätte sie vermutlich noch keine eigene CD produziert. Mit «Ich weine nicht» präsentiert die junge Bernerin die erste Single aus ihrem Debut-Album «On Air für dich».

Beiträge

  • Michelle Kissling hört am liebsten Schlager und Pop, liebt Orchideen und nennt als Traumferien-Destination die Malediven.

    «On Air für dich» als «Knaller der Woche»

    2011 findet in Worb BE ein Reitanlass mit einem bunten Rahmenprogramm statt. Michelle Kissling nimmt als 15-jährige Schülerin am Karaoke-Wettbewerb teil und fällt durch ihre Interpretation von Peter Hinnens Ku-Ku-Jodel auf.

    Damit kommt die musikalische Laufbahn der jungen Bernerin so richtig in Schwung.

    Am 7. Februar 2015 fand in Biglen die CD-Taufe zum Album «On Air für dich» statt. Anwesend war auch die britische Sängerlegende Chris Andrews, der für die junge Schweizer Kollegin mehrere Lieder schrieb. Eines davon singt er auf dem Album im Duett mit Michelle Kissling.

    Thomas Wild

  • CD-Cover «Ich will 'nen Cowboy als Mann».

    Nostalgie-Hitparade von 1963

    Kein Bahnangestellter und auch kein Film-Produzent: Gitte Haenning wusste 1963 ganz genau, was für einen Traummann sie sich wünscht. «Ich will 'nen Cowboy als Mann», verkündet sie Mutter und Vater im Text ihres Erfolgsschlagers, und erklärt: «denn ich weiss, das so ein Cowboy küssen kann».

    «Ich will 'nen Cowboy als Mann» wird zum erfolgreichsten Hit der dänischen Schlagersängerin und erreicht in der MusikMarkt-Jahres-Single-Hitparade Ende 1963 Platz 5.

    Thomas Wild

Gespielte Musik

Moderation: Joël Gilgen, Redaktion: Thomas Wild