Aussen fest, innen flüssig: Das Drei-Minuten-Ei

Warum heisst das Drei-Minuten-Ei eigentlich Drei-Minuten-Ei? Klar: Weil es drei Minuten dauert, bis das Ei gekocht ist. Aber: Stimmt die simple Antwort auf die dumme Frage überhaupt? In «Schlauer in 60 Sekunden» klärt DRS 3 das Problem.