Darum schmeckt nach dem Zähneputzen alles anders

Es gibt gute Gründe den Kaffee, das Stück Schokolade oder den Apfel nicht gleich nach dem Zähneputzen zu konsumieren. Grund: Der Geschmack ist anders. Irgendwie verfälscht. Aber warum?

Schuld ist eine Substanz mit dem Namen: «Sodium lauryl sulfate». Was es mit dieser Substanz auf sich hat, gibts hier in nur 60 Sekunden erklärt.