De Zuug uf Usstä

Richard Ehrensperger erkundet seine Welt schreibend und mit dem Zeichenstift. Der pensionierte Lehrer ist in Oberwinterthur aufgewachsen. Er war Lehrer in Boppelsen und lebt heute im Zürcher Oberland.

Seine Mundartgeschichten handeln von Lebensträumen. Erlebt, erhört, erfunden. Ehrensperger schreibt ein ausdrucksstarkes Zürichdeutsch. Seine Lesungen sind ein Genuss, denn er beherrscht alle Tonlagen seiner Mundart.

Moderation: Reto Scherrer, Redaktion: Christian Schmid