Aarauer Hochrisikospiel, Bergwerk Bex, Röstigraben IV

Beiträge

  • Hochspannung vor dem Hochrisikospiel

    Heute Abend könnte der FC Basel auf dem Brügglifeld Schweizer Meister werden. Für die Polizei, aber auch für die Sicherheitsbeauftragten des FC Aaraus ist dies eine Herausforderung. Sie fühlen sich jedoch gut vorbereitet.

  • Hohe Sicherheitsstandards im Salzbergwerk

    Bex Nach dem schweren Grubenunglück in der Türkei stellt sich die Frage, ob die Sicherheitsanlagen mangelhaft waren. In der Schweiz ist nur noch ein Bergwerk in Betrieb - das Salzbergwerk in Bex VD. Dort könnte eine solche Katastrophe nicht passieren, sagen die Verantwortlichen.

  • Luzerner Parlament will Bibliothek schützen

    Die Zentral- und Hochschuhlbibliothek ist seit Jahren sanierungsbedürftig. Soll das 1951 erbaute Gebäude abgerissen werden und einem Neubau weichen, oder soll das bestehende Gebäude saniert werden? Um diese Frage wird in Luzern heftig gestritten. Heute hat der grosse Stadtrat über die Zukunft dieses Gebäudes diskutiert und entschieden, die Initiative «zur Rettung der ZHB» zu unterstützen.

  • «Ännet em Röschtigrabe» Zeitdruck und Sprachbarrieren

    Auch wenn laut Clichée die Romands alles etwas gemächlicher angehen, ist der Zeitdruck im tagesaktuellen Journalismus genau gleich hoch. Das zumindest erlebte das «Schweiz aktuell»-Team im Einsatz für die welsche Schwester-Sendung «Couleurs locales». Dazu kommt die Sprachbarriere, welche im Stress oft noch etwas höher wird.

    Mehr zum Thema

  • «Ännet em Röschtigrabe» Umstrittenes Schulfranzösisch

    Mehrere Kantone in der Zentral- und Ostschweiz denken daran, den Französischunterricht in den Primarklassen zu streichen. Der Schaffhauser Grossrat hat sogar eine solche Motion gutgeheissen. In der 5. Klasse von der Rosenberg Schule erhalten die Schüler Französisch Unterricht. Sie fühlen sich aber durch zwei Fremdsprachen in der Primarstufe nicht überfordert. Die Reportage und eine Liveschaltung zu «Couleurs locales» Moderator François Egger nach Schaffhausen.