Absturz F/A-18, Kein Ausgehverbot in Wohlen

Beiträge

  • F/A-18 Kampfjet abgestürzt

    Im Raum Lopper bei Alpnachstad im Kanton Obwalden ist am Mittwochmittag ein Kampfjet des Typs F/A-18 der Schweizer Luftwaffe abgestürzt. Die Absturzursache sowie der Verbleib beider Insassen war bis am Abend unbekannt. Live vor Ort meldet sich Michael Weinmann.

  • Kein Ausgehverbot für unter 13 Jährige

    In Wohlen bei Bern kommt ein umstrittenes Polizeireglement vor die Gemeindeversammlung. Geplant ist ein Ausgehverbot für 13 Jährige nach 22 Uhr und eine Bewilligungspflicht für Demonstrationen. Schon vor der Gemeindeversammlung demonstrieren Jugendliche lautstark. Am Schluss gibt es einen typisch eidgenössischen Kompromiss.

  • Nachrichten

    SZ: Vorlage für neues Durchgangszentrum zurückgewiesen TI: Tessin verabschiedet verstorbenen Lega-Staatsrat Michele Barra

  • Tod eines Schokoladen-Patrons

    Richard Sprüngli war fast 40 Jahre lang Chef der Confiserie Sprüngli, einem traditionsreichen Zürcher Familienunternehmen. Nun ist er im Alter von 97 Jahren gestorben. Sprüngli war ein Patron alter Schule und führte sein Unternehmen mit Leib und Seele. Weggefährten schauen zurück.