Blatter suspendiert, Gemeindeammann angeklagt

Beiträge

  • Ein «Denkmal» stürzt

    Im Wallis erregt die Suspendierung von Fifa-Chef Josef Blatter die Gemüter. Viele Einheimische sind mit ihm per Du. Blatter gilt als bodenständige Respektsperson. Im Geburtsort Visp bedauert man den unrühmlichen Abgang Blatters sehr.

  • Anklage wegen ungetreuer Geschäftsbesorgung

    Der Gemeindeammann der Aargauer Gemeinde Wohlen, Walter Dubler, ist von der Staatsanwaltschaft wegen ungetreuer Geschäftsbesorgung und mehrfachen Betrugs angeklagt worden. Ihm drohen eine Geldstrafe und eine Busse. Er bestreitet die Vorwürfe.

  • Nachrichten

    AG: Grünes Licht für neuen Bözbergtunnel SZ: Referendum zu neuem Finanzausgleich gescheitert ZH: VBZ startet Kampagne gegen Laserpointer

  • Hoher Metamphetaminkonsum in Neuenburg

    In Neuenburg werden pro Kopf am meisten Methamphetamine konsumiert. Zu diesem Schluss gelangt eine Studie der Uni Lausanne.Zu den Methamphetaminen gehören Thai-Pillen, aber auch Crystal Meth, welches ein besonders hohes Abhängigkeitspotential aufweist. Thailändische Prostutierte seien mitverantwortlich dafür, dass die synthetische Droge in Neuenburg besonders häufig konsumiert wird, heisst es bei der Polizei.

  • Moderner Kirchenmaler

    Das Val Colla oberhalb Lugano ist ein ursprüngliches Tal im Tessin. Nun sorgen die Bewohner von Signora im traditionsreichen Tal für Aufsehen. Für die Neugestaltung der alten, maroden Freske in ihrer Kirche haben sie einen modernen Kunstmaler, der auch mit HR Giger zusammen gearbeitet hat, engagiert.