Zum Inhalt springen
Inhalt

Online-Voting Der Sohn interessiert am meisten

Sie haben entschieden: Simon wird näher vorgestellt.

Die drei Familienmitglieder, die zur Auswahl stehen
Legende: Christoph, Simon und Ladina Dietschi. srf

Seit Anfang Woche steht die Zeitreise der Dietschis ins Jahr 1517 jeden Abend ab 19:05 Uhr im Zentrum des Interesses auf SRF 1. In der Donnerstags-Sendung soll der Fokus auf einem der drei Familienmitglieder liegen, von denen bislang am wenigsten zu sehen war.

Die TV-Kameras konzentrieren sich in einer speziellen Reportage auf die Person Ihrer Wahl: Sohn Simon.

Legende: Video Simon im Porträt abspielen. Laufzeit 04:01 Minuten.
Aus Im Schatten der Burg – Leben vor 500 Jahren vom 20.07.2017.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Henri Hassler (hassler)
    Ich habe mich sehr gefreut auf dieses Projekt vom SRF, jedoch wurde ich enttäuscht. Das ganze Set ist wirklich hervorragend aufgestellt worden. Dennoch finde ich es sehr schade, dass die Sendezeit 20min beträgt. Meiner Meinung nach zu kurz für diese hohen kosten. Die Familie entspricht dem durchschnitts Schweizer.Daher bin ich froh, dass die Geissen abgegeben wurden. Die Begebenheiten finde ich sehr milde für das Mittelalter, der Garten ist bepflanzt und die Tiere sind weg. Sehr langweilig.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen