Externe Untersuchung, Türkischer Prediger, Weiteres Todesopfer

Beiträge

  • Engadiner Hausbesitzer wollen Klarheit

    Im Unterengadin ist bei Hausbesitzern und Hoteliers nach Bekanntwerden des Baukartells die Verunsicherung gross. Viele haben das Gefühl, sie könnten ein Opfer der Preisabsprachen gewesen sein. Der Kanton will eine externe Untersuchung einleiten.

  • Sechstes Skitouren-Opfer

    Nach dem Skitouren-Unglück bei Arolla VS vom Wochenende ist heute Vormittag eine sechste Person im Spital gestorben. Drei Personen sind immer noch in einem kritischen Zustand.

  • Nachricht

    ZH: Entlassungen wegen Schiffsfünfliber rückgängig gemacht

  • Umstrittener Imam-Auftritt in Wattwil

    Der in der Türkei populäre TV-Prediger Nihat Hatipoglu tritt am Samstag in Wattwil SG auf. Nicht nur Kurden äussern Kritik am Auftritt im türkisch-islamischen Kulturzentrum, auch Politiker äussern sich besorgt.

  • Themenschwerpunkt «Unter Strom» - Risiko Gletschersee

    Wo heute Gletscher sind, werden sich bald ausgedehnte Seenlandschaften bilden, ist Geowissenschaftler Wilfried Haeberli überzeugt und fordert darum sogenannte Mehrzwecktalsperren: Sie dienen der Stromproduktion und dem Schutz vor Flutwellen. Dazu demonstriert «Schweiz aktuell», wieviel graue Energie in einem Elektrofahrzeug steckt.

    Mehr zum Thema