Grosse Rochade, Verlandung, Erdpyramiden

Beiträge

  • Neuverteilung im Zürcher Regierungsrat

    Die Zürcher Regierung hat sich konstituiert. Überraschend wechselt Ernst Stocker (SVP) ins Finanzdepartement. Die neu gewählte Bildungspolitikerin Jacqueline Fehr (SP) muss die Justizdirektion übernehmen.

  • Umstrittener Kiesabbau

    Weil ein Zufluss immer wieder Geröll mit sich führt, verlandet der hintere Teil des Schwarzsees im Freiburger Oberland. Die Gemeinde Plaffeien möchte dieses Kies ausbaggern. Dagegen hat die Umweltorganisation Pro Natura Beschwerde eingereicht. Sie beruft sich aufs Gewässerschutzgesetz, welches solchen Eingriffen enge Grenzen setzt.

  • Fachkräftemangel im Kanton Schaffhausen?

    Laut den Schaffhauser Wirtschaftsvertretern mangelt es dem Kanton an Fachkräften. Über ein Drittel der Arbeitsplätze liegen im Industriebereich, wo Fachkräfte besonders gesucht sind. Wirtschaft und Kanton wollen dem Fachkräftemangel mit einem gemeinsamen Projekt Gegensteuer geben. Gleichzeitig gibt es im Kanton aber immer mehr hochqualifizierte Fachkräfte, die arbeitslos sind.

  • Nachrichten

    AG: Trauerfeier Würenlingen BE: Projekt Jungfraubahn VD: Ermittlungen gegen SBB

  • Naturphänomen im Kanton Glarus entdeckt

    Unterwegs auf der Pirsch hat sie Jäger Ernst Müller in einem unwegsamen Waldstück bei Mollis GL entdeckt: Zwei mehrere Meter hohe Erdpyramiden. Ein Naturphänomen, das einige tausend Jahre alt ist.