Hoffnungsschimmer, Grippeepidemie, Viehschau

Beiträge

  • Neue Hoffnung für Belair

    Für die Schweizer Fluggesellschaft Belair gab es kaum noch Hoffnung. Die Liquidierung war beschlossene Sache. In letzter Sekunde laufen nun erneut Verkaufsverhandlungen. Deutsche Investoren wollen die Belair vor dem Konkurs retten.

  • Grippewelle in der Schweiz

    An Tessiner Spitälern gibt es Engpässe. Grippepatienten müssen aus Platzgründen in Chirurgieabteilungen verlegt und geplante Operationen verschoben werden. werden.

  • Nachrichten

    AG: AZ-Medien einigen sich mit Geri Müller auf Vergleich / SG: Ex-Finanzchef des Schwägalp-Schwingets verurteilt

  • St. Gallen will Smart City sein

    Die Stadt St. Gallen will vorne dabei sein bei den intelligenten Technologien und so den Alltag der Bewohner vereinfachen. Um die Digitalisierung voranzutreiben, hat sie einen «Chief Digital Officer», einen Leiter Digitalentwicklung eingestellt.

  • Neue Regeln für Viehschau

    An der Swiss Expo in Lausanne werden die schönsten Kühe und Rinder präsentiert. Weil sich einige Züchter in der Vergangenheit nicht an die Regeln gehalten haben, werden neu Ultraschalluntersuchungen an den Eutern durchgeführt. Otmar Seiler meldet sich live aus Lausanne.