Parkuhr für Prostituierte, Schlittenhunde-Eldorado Urnerboden

Beiträge

  • Billetautomat für Strassenstrich

    Seit diesem Jahr müssen Prostituierte, die auf Zürichs Strassen anschaffen, jede Nacht ein Billett für 5 Franken lösen - als Gebühr für die Nutzung des öffentlichen Grundes. Der Billett-System funktioniert jedoch im Strassenstrich noch nicht ganz einwandfrei.

  • Nachrichten

    BE: Höhlenunfall in Habkern fordert eine Tote

  • Schützenhaus Opfer der Flammen

    Das Schützenhaus in Rüdlingen SH ist in der Silvesternacht bis auf die Grundmauern abgebrannt. Damit hat der Schiessverein Rüdlingen seine Heimat verloren, und dies vielleicht für immer. Ein Wiederaufbau durch die Gemeinde ist laut dem Gemeindepräsidenten fraglich.

  • Nachrichten

    ZH: Brand am Escher-Wyss-Platz TI: Unfall am Bahnübergang

  • Zeit der Wehmut - Die letze Familie auf dem Urnerboden

    Die Bodenfahrt - so nennen die Älpler auf dem Urnerboden die Alpabfahrt. Es ist ein wehmütiger Moment, auch für Kerstin und Fredy Herger. Im Winter müssen diese ihre Tiere abgeben, weil sie zu wenig Land besitzen. Ausserdem: Für Hundeschlitten-Fans ist der Urnerboden ein Mekka. Die Reportage und ein Livegespräch von Claudia Weber