Polizei beendet Protestaktion, Affäre Romer

Beiträge

  • Störaktion beim Labitzke-Areal

    Heute Morgen legten Hausbesetzer beim Labitzke-Areal mit einer Protestaktion den Verkehr lahm. Darauf rückt die Polizei aus. 16 Personen wurden verhaftet. Die Besetzer protestieren gegen die geplanten neuen Wohnungen auf dem Labitzke-Areal der Immobilienfirma Mobimo AG.

  • PUK zum Fall Romer: «Es gab Fehlleistungen»

    Vor knapp zwei Jahren sorgte der ehemalige Finanzdirektor der Stadt Zug für Schlagzeilen. Ivo Romer verwaltete nebenamtlich ein Vermögen einer reichen, älteren Frau. Dabei soll er sie um sieben Millionen Franken betrogen haben. Ob er sein Amt ausgenützt hat und wie sich die Stadtregierung damals verhalten hat, behandelte eine parlamentarische Untersuchungskommission (PUK). Heute wurden die Ergebnisse präsentiert.

  • Anno 1914 - die Fabrik

    In der Weberei Thaler arbeitet sich die Familie Büchi in ihre neue Aufgaben ein: Bruno wird als Weber angelernt, Jacqueline ist Tuchschauerin, Milena sitzt an der Tret-Nähmaschine und Merlin sorgt für Ordnung in der Fabrik. Alenka geht weiterhin in die Schule. Zuhause im Kosthaus stellt sich langsam aber sicher der Alltag ein. Währenddessen geniesst die Fabrikantengattin Anna Katharina Thaler in der Villa die Zeit mit ihren Töchtern.

    Mehr zum Thema